Das Foyer wurde nur durch eine Theke für Getränke ergänzt.

Zum Seitenanfang